Was tun?

Was tun?

Was tun gegen den Ausverkauf der Stadt?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Korrektur: Bei der Prozentrechnung zur Steigerung des Bodenpreises ist uns ein Fehler unterlaufen, den wir hiermit korrigieren wollen. Die richtigen Zahlen sind: Die Bodenwertsteigerung in Friedrichshain-Kreuzberg beträgt zwischen 2010 und 2019 1578% - das hieße, dass ein m2, der 2010 1€ gekostet hätte, 2019 15,78€ kostet.

Folge Lorena auf Twitter: https://twitter.com/lorangerjones?lang=de

23 Häuser sagen Nein auf Twitter: https://twitter.com/23haeuser?lang=de

Deutsche Wohnen und Co enteignen: https://www.dwenteignen.de/

Hier findest Du mehr Informationen zum strategischen Pfad: https://www.thechangeagency.org/campaigners-toolkit/training-resources/strategy/

Akteursanalyse: http://adifferentview.org.uk/index.php?s1=observatory&s2=influence_mapping


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.