Was tun?

Was tun?

So kann die Postwachstumsbewegung mächtiger werden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Degrowth by Design - not by Desaster!" - so lautet der Slogan der Postwachstumsbewegung. Doch trotz der eskalierenden Klimakrise, Dürren, Waldbränden und Überflutungen sind ihre Forderungen nach einer Rücknahme des Wirtschaftswachstums im medialen und politischen Diskurs kaum präsent. Im Interview diskutieren wir mit Matthias Schmelzer und Nina Treu vom Konzeptwerk Neue Ökonomie darüber, was es braucht, um das zu ändern und fragen: Was tun?

Hier die wichtigen Links zur Folge:

Das Konzeptwerk Neue Ökonomie: https://konzeptwerk-neue-oekonomie.org/

Hier könnt ihr dem Konzeptwerk auf Twitter folgen: @NeueOekonomie

Hier könnt Ihr das Buch "Degrowth and Strategy" kostenlos herunterladen: https://www.degrowthstrategy.org/

Hier geht’s zur Publikation: Zukunft für Alle: https://zukunftfueralle.jetzt/buch-zum-kongress/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.