Was tun?

Was tun?

Die Lücke im politischen System finden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mehr Gefangene befreit als die RAF - Arne Semsrott kauft mit dem Freiheitsfonds Menschen aus dem Knast frei. In der neuen Folge sprechen wir darüber, wie eine machtkritische aktivistische Praxis aussieht, über Aktionen im juristischen Graubereich und darüber, wie man trotz allem die Hoffnung nicht verliert. Hört rein!

Mehr Infos und Ressourcen hier:

Petition des Freiheitsfonds bei WeAct: https://weact.campact.de/petitions/kein-gefangnis-mehr-fur-fahren-ohne-fahrschein-weg-mit-ss265a Hier könnt Ihr dem Freiheitsfonds helfen, zum nächsten Freedom Day am 5.10. Leute freizukaufen und spenden: https://www.freiheitsfonds.de 9-Euro-Fonds: https://9eurofonds.de

Literatur zu Gefängnissen, Klassenjustiz und Ersatzfreiheitsstrafen

Forschung von Nicole Bögelein zu Ersatzfreiheitsstrafen: https://kriminologie.uni-koeln.de/personen/wissenschaftliche-mitarbeiterinnen-und-mitarbeiter/dr-nicole-boegelein (leider kein Open Access) Ronen Steinke (2022), Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich. Die neue Klassenjustiz, Piper Verlag: https://www.piper.de/buecher/vor-dem-gesetz-sind-nicht-alle-gleich-isbn-978-3-8270-1415-3 Daniel Defert (2015): Ein politisches Leben, Merve-Verlag: https://www.merve.de/index.php/book/show/489


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

"Andere Podcasts haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern." Karl Marx

Folgt uns auf Twitter und Instagram: @was_tun_podcast

von und mit Inken und Valentin

Abonnieren

Follow us